Direkt zum Inhalt

16. und 17.08. - Öffentliche Anhörung zu "Digitalisierung in Hessen"

Mittwoch, 16.08.2017, 10:00 Uhr bis Donnerstag, 17.08.2017, 16:00 Uhr
Hände am Laptop, Foto: Fotolia_93078096.jpg

Öffentliche Anhörung am Mittwoch, dem 16. ab 10 Uhr und Donnerstag, dem 17. August 2017 ab 9 Uhr im Plenarsaal.

  • Dringlicher Antrag der Fraktion der FDP betreffend Hessen 4.0 – Agenda Digitales Hessen, Drucks. 19/4111 und
  • Große Anfrage der Abg. Eckert, Barth, Decker, Degen, Faeser, Frankenberger, Geis, Gremmels, Grüger, Lotz, Dr. Sommer, Weiß (SPD) und Fraktion betreffend Auswirkungen der Digitalisierung auf Arbeit und Wirtschaft in Hessen, Drucks. 19/4357 zu Drucks. 19/2896

Eingang: Pforte Kavalierhaus

Anmeldung für interessierte Bürgerinnen und Bürger als Zuhörer am Tag der Anhörung in der Telefonzentrale an der Pforte Kavalierhaus. Bitte Personalausweis mitbringen. Es wird gebeten, die Teilnahme (Gruppen ab 5 Personen) vorab telefonisch unter der Telefonnummer 0611 350335 mitzuteilen.

Gemeinsame Anhörung des Hauptausschusses mit dem Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung