Direkt zum Inhalt

Abschiedsbesuch des Generalkonsuls von Rumänien

Mittwoch, 21.03.2018, 11:00 Uhr
Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich, scheidender Generalkonsul von Rumänien, Mihai Botorog, Landtagspräsident Kartmann, Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei

Generalkonsul Mihai Botorog beendet seine Amtszeit im rumänischen Generalkonsulat in Bonn mit einem Abschiedsbesuch im Hessischen Landtag.

Der Präsident des Hessischen Landtags Norbert Kartmann bedankte sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Für die hessische Landesregierung war die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich gekommen, um ebenfalls ihren Dank auszusprechen.

Mihai Botorog war seit 2012 Generalkonsul und betreute neben Hessen auch die Länder Nordrhein-Westfalen, Saarland und Rheinland-Pfalz konsularisch.

Rumänien war nach der UdSSR das erste Land aus dem kommunistischen Block, welches am 31. Januar 1967 diplomatische Beziehungen auf Botschaftsebene mit der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen hatte.

Generalkonsulat von Rumänien in Bonn