Direkt zum Inhalt

Ausgießen des Kranfundaments mit Beton

Der Beton für das Fundament wird zwischen die Schalwände mit einer Betonpumpe eingebracht.

Sie sehen auch den Förderschlauch in der Kutscherumfahrt, der zur Betonpumpe außerhalb des Gebäudes auf dem Schlossplatz führt.

Der Betonmischer liefert den Fertigbeton an und kippt ihn anschließend zur weiteren Verarbeitung in das separate Pumpenfahrzeug.