Direkt zum Inhalt

Ausstellung "25 Jahre Partnerschaft Emilia-Romagna"

Dienstag, 07.11.2017
Fotoausstellung "25 Jahre Hessen - Emilia Romagna". Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei 2017

Der Präsident des Hessischen Landtags, Norber Kartmann, begrüßte die Gäste zur Eröffnung. Anschließend gab Europastaatssekretär Mark Weinmeister eine Einführung in die Inhalte der Ausstellung.

Die Länder-Partnerschaft zwischen der italienischen Region Emilia-Romagna und Hessen feiert ihr 25-jähriges Jubiläum.

In einer Ausstellung, die von der Hessischen Staatskanzlei zur Verfügung gestellt wird, zeigt der Hessische Landtag originelle und außergewöhnliche Fotoaufnahmen, die junge Menschen aus Hessen oder der Emilia-Romagna zum Thema Europäischen Union angefertigt und zur Verfügung gestellt haben.

Die in der Eingangshalle gezeigten Bilder sind die Ergebnisse eines Fotowettbewerbs, der in den 11. und 12. Klassen der Europaschulen des Landes Hessen und vergleichbare Schulen in der Region Emilia-Romagna ausgelobt wurde.

Als Themen standen die Thesen: "Europa: Hort der gemeinsamen Werte?" und "Europäischer Integrationsprozess: Neue Wege für eine bessere Zukunft?" zur Auswahl.

Fakten über die Partnerschaft Hessen / Emilia Romagna