Direkt zum Inhalt

Axel Wintermeyer

ABG111.jpg
Staatsminister, Chef der Staatskanzlei
CDU, Wahlkreis: 33 - Main-Taunus II
Anschrift: 
Hattersheimer Str. 46
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland
Telefon: 
06192/900123
Geburtsdatum: 
01.01.1960
Geburtsort: 
Wiesbaden
Konfession: 
Evangelisch
Familienstand: 
Ledig
Lebenslauf: 
  • Rechtsanwalt, Zulassung ruht seit dem 31.08.2010.
  • Seit 1979 Mitglied der CDU.
  • Von 1982 bis 1998 Vorstandsmitglied und von 1990 bis 1998 Stadtverbandsvorsitzender der CDU Hofheim
  • seit 1991 Kreisvorstandsmitglied und seit 1998 Kreisvorsitzender der CDU Main-Taunus
  • seit 2004 Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU-CSU (EAK) Landesverband Hessen
  • Präsidium und Landesvorstand der CDU Hessen.
  • Seit 1981 Stadtverordneter der Kreisstadt Hofheim
  • seit 1997 Mitglied des Kreistags des Main-Taunus-Kreises.
  • Seit 31. August 2010 Staatsminister im Geschäftsbereich des Ministerpräsidenten und Chef der Staatskanzlei, stellvertretendes Mitglied im Bundesrat.

Abgeordneter von 5. April 1999 bis 19. November 2008, von 19. November 2008 bis 5. Februar 2009 Gewählter Vertreter im Hauptausschuss (Art. 93 HV), Abgeordneter seit 30. Januar 2009;

von 15. November 2005 bis 31. August 2010 Parlamentarischer Geschäftsführer;

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:
Vorsitzender:
Untersuchungsausschuss 15/3 von 25. September 2002 bis 12. Dezember 2002,
Untersuchungsausschuss 16/1 von 15. Oktober 2003 bis 30. März 2006,
Untersuchungsausschuss 16/2 von 28. April 2005 bis 23. November 2005,
Untersuchungsausschuss 18/2 von 25. März 2010 bis 31. August 2010.

Angaben nach den Verhaltensregeln: 

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
HA Hessen Agentur GmbH, Wiesbaden,
Mitglied des Aufsichtsrats

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, Eltville,
Mitglied des Aufsichtsrates

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
Rheingau-Musik-Festival,
Mitglied des Kuratoriums

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
documenta und Museum Fridericianum Veranstaltungs GmbH, Kassel,
Mitglied des Aufsichtsrats

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Kreistag des Main-Taunus-Kreises, Hofheim,
Mitglied

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Hofheim, Mitglied

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Landesstiftung Miteinander in Hessen, Wiesbaden,
Vorstandsvorsitzender

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region, Kelsterbach,
Mitglied des Vorstands