Direkt zum Inhalt

Besuch des Generalkonsuls der Schweiz

Mittwoch, 23.05.2018, 11:30 Uhr
Kartmann_Hammer.jpg

Der Generalkonsul der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Dr. Urs Hammer, hat dem Hessischen Landtag einen Besuch abgestattet. Er wurde vom Präsidenten des Hessischen Landtags, Norbert Kartmann, empfangen.

Dr. Hammer ist seit dem 23. August 2017 Schweizerischer Generalkonsul in Frankfurt am Main. Zuvor war er als Botschafter seines Landes im Grossherzogtum Luxemburg tätig. Zwischen 2008 bis 2012 war er Gesandter/Erster Mitarbeiter des Missionschefs an der Schweizerischen Botschaft in Berlin.

Von 2005 bis 2008 arbeitete Dr. Hammer in der Politischen Abteilung Amerikas in Bern als Stellvertretender Abteilungsleiter, Regionalkoordinator USA und als Chef des Dienstes für Fremde Interessen. Zwischen 2001 und 2005 war er an der Schweizerischen EU-Mission in Brüssel im Rang eines Botschaftsrats Pressesprecher und verantwortlich für die Bereiche Justiz und Inneres und Schengen/Dublin.

Er studierte an der Universität Basel Geschichte und englische Literaturwissenschaft und erhielt dort nach einem Forschungsaufenthalt in den USA 1993 den Doktortitel.