Direkt zum Inhalt

Christiane Böhm

Christiane Böhm, Abgeordnete der Fraktion Die Linke, Porträt, Bildrechte: Fraktion Die Linke, 2019
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
DIE LINKE, Landesliste
Anschrift: 
Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Deutschland
Geburtsdatum: 
31.10.1957
Geburtsort: 
Burglengenfeld
Familienstand: 
Verheiratet
Lebenslauf: 
  • Von 1976 bis 1977 Freiwilliges Soziales Jahr im Kindergarten
  • von 1977 bis 1978 Berufsausbildung zur Arzthelferin bei Arzt für Allgemeinmedizin
  • von 1978 bis 1981 Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule der Pfälzischen Landeskirche Ludwigshafen
  • von 1981 bis 1982 Anerkennungsjahr im Referat Freiwilliges Soziales Jahr, Diakonisches Werk Speyer
  • von 1983 bis 1985 Studium der Soziologie an der Universität Mainz
  • von 1985 bis 1986 Sozialpädagogin bei der Kreisverwaltung Ludwigshafen zur Unterstützung arbeitsloser Jugendlicher
  • von 1986 bis 1990 freiberufliche Journalistin
  • von 1990 bis 1992 Beratung und Begleitung von Langzeitarbeitslosen in der Kontakt- und Informationsstelle der SPAZ GmbH
  • von 1993 bis 2000 Mitarbeiterin im Interkulturellen Büro zur Gleichstellung von Ausländern und Deutschen der Stadt Mainz
  • von 2000 bis 2014 freiberufliche Betreuerin nach BGB und Trainerin für interkulturelle Kommunikation.
  • Seit 1996 Mitglied der Partei DIE LINKE.
  • Die Linke Groß-Gerau, Mitglied des Kreisvorstandes.
  • Seit 2011 Mitglied des Kreistags des Landkreises Groß-Gerau;
    seit 2016 Fraktionsvorsitzende Die Linke, Offene Liste.
  • Seit 1978 Mitglied der Gewerkschaft ÖTV/ver.di.

Abgeordnete seit 18. Januar 2019;


Sprecherin für:
Behindertenpolitik,
Familien- und Kinderpolitik,
Frauenpolitik,
Gesundheitspolitik,
Justizvollzug,
Sozialpolitik;

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:
Stellvertretende Vorsitzende:
Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss seit 19. Januar 2019,
Mitglied in:
Unterausschuss Justizvollzug,
Informationsforum zum Rückbau des Atomkraftwerks Biblis.

Angaben nach den Verhaltensregeln: 

zu 1. Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Hessischen Landtag
(§ 1 Abs. 1 Nr. 1 VR, Nr. 2 Ausführungsbestimmungen - AB)
Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag,
wissenschaftliche Referentin

zu 1. Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Hessischen Landtag
(§ 1 Abs. 1 Nr. 1 VR, Nr. 2 Ausführungsbestimmungen - AB)
rechtliche Betreuungen, selbstständig, Trebur

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
AVM gGmbH, Rüsselsheim,
Mitglied des Aufsichtsrates

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Kommunales Jobcenter Kreis Groß-Gerau, Groß-Gerau,
Mitglied des Verwaltungsrates

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Kreis Groß-Gerau,
Kreistagsabgeordnete

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
VdK Sozialverband, Astheim,
Vorsitzende

zu 9. Individuelle Erläuterungen zu den veröffentlichungspflichtigen Angaben befinden sich auf der Homepage der/des Abgeordneten.
www.boehm-christiane.de