Direkt zum Inhalt

Für Schüler, Studenten und Lehrer (Leichte Sprache)

Archivbild: Planspiel "Wir sind Abgeordnete", Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei

Kurse und andere Angebote zum Lernen

Allgemeine Hinweise 

Im Hessischen Land-Tag wird nicht nur Politik gemacht.
Der Land-Tag ist auch ein Ort zum Lernen.

Wie arbeiten die Abgeordneten?
Was passiert bei einer Plenar-Sitzung?
Und wie werden Gesetze gemacht?

Wir haben verschiedene Angebote zum Lernen.
Zum Beispiel Kurse. Oder Projekt-Tage.
Oder die Plan-Spiele ‚Der Kinder-Land-Tag‘ und ‚Wir sind Abgeordnete‘.

Angebote zum Lernen nennt man auch Bildungs-Angebote.

Alle Bildungs-Angebote finden im Hessischen Land-Tag in Wiesbaden statt.
Die meisten Angebote sind kostenlos.

Die Kurse ‚Lern-Ort Land-Tag‘ und ‚Land-Tag live – Für Frauen‘ sind nicht kostenlos. Er kostet 25 Euro für jede Person.
Der Kurs ‚Land-Tag live – Für Frauen‘ kostet auch etwas. Bitte fragen Sie nach, wieviel es kostet.

Für die Fahrt-Kosten zum Land-Tag können Sie Geld vom Land-Tag bekommen.
Das nennt man Fahrt-Kosten-Zuschuss. Den Fahrt-Kosten-Zuschuss muss man beantragen. Das bedeutet: Sie müssen einen Frage-Bogen ausfüllen. Und an den Land-Tag schicken.

Wir suchen immer gute Ideen. Für neue Angebote zum Lernen. Wir freuen uns auch über Ihre Vorschläge und Ideen.

Rufen Sie uns an. Oder schreiben Sie uns.

Kontakt:

Hessischer Land-Tag
Susanne Baier
Schlossplatz 1–3
65183 Wiesbaden

Telefon:         06 11 350 289
Telefax:         06 11 350 1308
E-Mail:           s.baier@ltg.hessen.de

 

Plan-Spiele

Kurz-Plan-Spiel ‚Der Kinder-Land-Tag‘

Das Kurz-Plan-Spiel ‚Der Kinder-Land-Tag‘ ist für Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse. In dem Plan-Spiel sind die Kinder Abgeordnete. Und müssen eine Aufgabe machen. So wie die richtigen Abgeordneten das auch machen.

Plan-Spiel ‚Wir sind Abgeordnete‘

Das Plan-Spiel ‚Wir sind Abgeordnete‘ ist für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse. In dem Plan-Spiel sind die Schülerinnen und Schüler Abgeordnete.
Oder Minister von der Landes-Regierung. Sie müssen sich um verschiedene Aufgaben kümmern. So wie die richtigen Abgeordneten und Minister auch.

Kurse

Kurs ‚Im Zentrum der Landes-Politik‘

Der Kurs ‚Im Zentrum der Landes-Politik‘ ist für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. Er dauert 3 Tage. In dieser Zeit arbeiten die Schülerinnen und Schüler mit den Abgeordneten zusammen. Sie bekommen verschiedene Aufgaben. Und arbeiten in Arbeits-Gruppen mit. So lernen sie sehr viel über die Arbeit im Land-Tag.

Kurs ‚Lern-Ort Land-Tag‘

Der Kurs ‚Lern-Ort Land-Tag‘ ist besonders für Lehrerinnen und Lehrer.
Der Kurs dauert 3 Tage. Die Lehrerinnen und Lehrer lernen viel über die Arbeit im Land-Tag. Darüber können sie dann den Kindern in der Schule erzählen. Und ihnen erklären, wie Politik gemacht wird.

Kurs ‚Land-Tag live‘ für Frauen

Der Kurs ‚Land-Tag live‘ ist nur für Frauen. Sie können bei einer Plenar-Sitzung dabei sein. Das ist die Versammlung von allen Abgeordneten zusammen.

Sie machen einen Rund-Gang durch den Land-Tag. Und sie können mit Abgeordneten über die Frauen-Politik in Hessen sprechen.

Projekt-Tag ‚Land-Tag erleben‘

Der Projekt-Tag ‚Land-Tag erleben‘ ist für Schul-Klassen ab der 8. Klasse.

Er dauert einen halben Tag. Die Schülerinnen und Schüler lernen alle Bereiche im Land-Tag kennen. Dazu gehören nicht nur die Räume für die Sitzungen. Oder die Büros von den Abgeordneten. Dazu gehören auch der Haus-Meister, der Fahr-Dienst, die Kantine oder die Räume vom Hessischen Radio und Fernsehen.
Die Schüler treffen Abgeordnete von verschiedenen Parteien. Und können mit ihnen über verschiedene Themen sprechen.

Besuch im Land-Tag