Direkt zum Inhalt

Hessentag: Podiumsdiskussion zum Petitionsrecht

Montag, 28.05.2018, 14:00 Uhr
Hessentag in Korbach 2018 - Mitglieder des Petitionsausschusses auf dem Podium, Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei, 2018

Inmitten der Landesausstellung, Halle 1, fand auch in diesem Jahr die beliebte Veranstaltungsreihe „Landtag vor Ort“ statt. Moderiert wurde wie schon oft vom bekannten HR4-Moderator Heinz Günter Heygen.

Thema der informativen Diskussion war das Recht eines jeden Bürgers, sich bei Problemen mit Behörden, mit Beschwerden oder Bitten direkt an den Landtag zu wenden.

"Das Petitionsrecht, ein Recht für alle" lautete daher auch das Motto der Veranstaltung. Rede und Antwort standen die Hauptvertreter der Fraktionen im Petitionsausschuss:

Uwe Serke (CDU), Ernst-Ewald Roth (SPD), die stellvertretende Vorsitzende Eva Goldbach (Grüne) und Gabi Faulhaber (Die Linke).

Eine spannende und informative Veranstaltung, die jeden Bürger betraf. Viele wissen nicht, dass diese Möglichkeit für jeden besteht oder wie man diese nutzen kann.