Direkt zum Inhalt

Kurt Wiegel

ABG931.jpg
Landwirtschaftsmeister
CDU, Wahlkreis: 20 - Vogelsberg
Anschrift: 
Vogelsbergstr. 40
36341 Lauterbach (Hessen)
Deutschland
Telefon: 
06641/646426
Telefax: 
06641/646427
Geburtsdatum: 
18.11.1951
Geburtsort: 
Rimlos
Konfession: 
Evangelisch
Familienstand: 
Verheiratet, 3 Kinder
Lebenslauf: 
  • Von 1958 bis 1966 Volksschule in Lauterbach
  • von 1967 bis 1970 Landwirtschaftslehre
  • von 1970 bis 1971 zwei Wintersemester Landwirtschaftsschule
  • seit 1972 geprüfter Landwirt
  • seit 1980 selbstständiger Landwirt
  • 1982 Meisterprüfung als Landwirtschaftsmeister.
  • Seit 1977 Mitglied der CDU.
  • Seit 2008 Mitglied im Landesvorstand der CDU Hessen.
  • Von 1982 bis 1998 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Lauterbach
  • seit 1998 Mitglied des Kreistags des Vogelsbergkreises.

Abgeordneter von 5. April 2003 bis 4. April 2008 und seit 30. Januar 2009;


Sprecher für:
Agrarpolitik;

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:
Mitglied in:
Ältestenrat,
Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz,
Europaausschuss,
Hauptausschuss.

Angaben nach den Verhaltensregeln: 

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
Gutes aus Hessen GmbH, Friedberg,
Mitglied des Aufsichtsrats

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
Mitglied Aufsichtsrat Raiffeisen Warenzentrale RWZ, Köln, Mitglied des Aufsichtsrats

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Beirat Regionale Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau SVLFG K.d.ÖR, Kassel,
Mitglied

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Gem. Haftpflicht Versicherungs Anstalt GHVDA A.d.ÖR, Darmstadt,
Mitglied der Vertreterversammlung

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Kreistag des Vogelsbergkreises, Lauterbach,
Mitglied

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
WI-Bank (Helaba), Offenbach,
Mitglied des Beirats Landwirtschaft

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Zweckverband /ZOV) Oberhessische Versorgungsbetriebe, Friedberg,
Mitglied der Verbandsversammlung

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Zweckverband Naturpark Hoher Vogelsberg, Schotten, Mitglied der Verbandsversammlung

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Gutes aus Hessen e. V. Friedberg,
Mitglied des Vorstands

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Hessischer Bauernverband e. V., Friedrichsdorf/Ts.,
Mitglied des Verbandsrats

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Kreisbauernverband Vogelsberg e. V., Alsfeld,
Vorsitzender

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Natur- und Lebensraum Vogelsberg e. V, Lauterbach,
Mitglied des Vorstands

zu 7. Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften
(§ 1 Abs. 2 Nr. 6 VR, Nr. 7 AB)
GbR Wiegel, Lauterbach