Direkt zum Inhalt

Kurzplanspiel „Der Kinder-Landtag“

Mittwoch, 14.03.2018
Kinder-Landtag mit Schülerinnen und Schülern der Regenbogenschule Taunusstein. Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei 2018

Schülerinnen und Schüler erfahren spielerisch im Hessischen Landtag, wie das Parlament arbeitet.

Die Kinder der 4. Klassen der Regenbogenschule Taunusstein schlüpften in die Rolle von Abgeordneten, wählten ihre Präsidentin, bzw. ihren Präsidenten, erarbeiteten Fraktionsanträge, debattieren und stimmetn abschließend im Plenum über diese Anträge ab.

Zu Beginn wurden sie vom Direktor beim Hessischen Landtag, Peter von Unruh, begrüßt und auf das Planspiel eingestimmt.