Direkt zum Inhalt

Nina Eisenhardt

Nina Eisenhardt, Abgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, kleines Porträt, Bildrechte: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, 2019
Leitende Angestellte
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Landesliste
Anschrift: 
Mainzer Straße 18
64521 Groß-Gerau
Deutschland
Telefon: 
+49 6152 9911915
Geburtsdatum: 
28.05.1990
Geburtsort: 
Sindelfingen
Lebenslauf: 
  • Von 2014 bis 2015 KfW Entwicklungsbank
  • von 2015 bis 2018 Landesgeschäftsführerin Grüne Jugend Hessen.
  • Seit 2012 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
  • Seit 2017 Kreisvorstand Grüne Frankfurt, Beisitzerin.
  • Von 2009 bis 2010 Mitglied des Stadtrats der Stadt Renningen.
  • Von 2012 bis 2013 Universitätsversammlung TU Darmstadt, Mitglied und Vorstand
  • von 2013 bis 2014 und 2015 bis 2016 Mitglied des Senats an der TU Darmstadt.

Abgeordnete seit 18. Januar 2019;

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:
Mitglied in:
Ausschuss für Digitales und Datenschutz,
Ausschuss für Wissenschaft und Kunst.

Angaben nach den Verhaltensregeln: 

zu 1. Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Hessischen Landtag
(§ 1 Abs. 1 Nr. 1 VR, Nr. 2 Ausführungsbestimmungen - AB)
Grüne Jugend Hessen, Frankfurt,
Landesgeschäftsführerin

zu 1. Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Hessischen Landtag
(§ 1 Abs. 1 Nr. 1 VR, Nr. 2 Ausführungsbestimmungen - AB)
Ni Net Solutions, Darmstadt,
Design und Webentwicklung (selbstständig)

zu 9. Individuelle Erläuterungen zu den veröffentlichungspflichtigen Angaben befinden sich auf der Homepage der/des Abgeordneten.
www.nina-eisenhardt.de