Direkt zum Inhalt

Online-Planspiel "Virenschutz auf Kosten der Freiheit?"

Online-Planspiel zum Thema Grundrechte vs. Gesundheitsschutz, Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei 2020

Für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 bietet der Hessische Landtag ein dreistündiges Online Planspiel zum Thema Grundrechte vs. Gesundheitsschutz an.

Das Planspiel beschäftigt sich mit dem aktuellen Thema "Virenschutz und Grundrechte".

Wieviel Virenschutz ist auf Kosten der Freiheit möglich und richtig? Als Abgeordnete diskutieren die Schülerinnen und Schüler ihre Meinung in einer Fraktion und vertreten die Fraktionsposition in einer Ausschusssitzung. Am Ende steht die Beratung und Abstimmung des Gesetzentwurfes im Parlament.

Da es ein Online-Planspiel ist, kann es an der Schule an jedem beliebigen, aber bestens ruhigen Ort gespielt werden.

Bis Ende 2020 werden für 14 Schulen kostenlos Durchgänge zur Verfügung gestellt.

Informationen zum Spiel:

Dauer: 3 Stunden

Teilnehmerzahl: 12-30 Schülerinnen und Schüler

Klassenstufe: ab Jahrgang 9

Ausstattung: Pro Teilnehmer/-in einen PC oder Laptop mit Mikro und Webcam und einen Internetzugang

Das Online-Planspiel wurde von planpolitik entwickelt und wird in der Regel auf der Plattform „ZOOM“ gespielt.

Die Durchführung des Online-Planspiels wird von einer/m Moderator/in von planpolitik begleitet.

Kontakt:

Isabel Fischer
E-Mail: bildung@ltg.hessen.de
Telefon: 0611/350 267

Susanne Baier
E-Mail: bildung@ltg.hessen.de
Telefon: 0611/350-289

Anmeldung und weitere Informationen auf der Jugendhomepage