Direkt zum Inhalt

Rückspiel der Landtagself in Bischofsheim

Dienstag, 27.06.2017, 20:00 Uhr
Die Teams vor dem Spiel mit der Jugend des SV Bischofsheim - Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei

Ein klare Sache hätte das Rückspiel in Bischofsheim am Dienstagabend werden können. So führte man zur Halbzeit durch Tore von Schwab und Jung schon deutlich mit 3:1.

Doch dann folgte eine kuriose zweite Hälfte, in der man vorne die Chancen nicht verwandelte und hinten immer wieder Fehler und damit den Gegner stark machte. Bischofsheim konnte so zum 3:3 ausgleichen und obwohl Bocklet zur erneuten Führung traf, glich sofort Bischofsheim wieder aus.

Kurz vor Spielende stand es ausgeglichen 4:4 und die Landtagself drang auf das entscheidende Siegtor zum ersten Saisonerfolg. Keeper Weinmeister musste bei einem Angriff des Gegners weit aus dem Tor, war dabei übereifrig und wurde mit einem Elfmeter bestraft. Diesen verwandelte Bischofsheim zum 4:5 Endstand.

Vom Scheck des Landtagspräsidenten profitiert die Jugendarbeit des SV Bischofsheim.