Direkt zum Inhalt

Sieg für das Landtags-Fussballteam 2018 in Pfungstadt

Die Landtagself traf bei heißen 30 Grad in Pfungstadt auf ein Team aus Stadtverordneten und dem Bürgermeister von Pfungstadt – dem ehemaligen Abgeordneten Patrick Koch. Es deutete sich bereits nach fünf Minuten an, dass ein Sieg möglich sein könnte, denn es gab leichte Vorteile für die Parlamentarier. Das Spiel endete mit einem wohl verdienten 2:0 für das Team aus Wiesbaden. Die Jugend der RSV Germania Pfungstadt profitierte bereits vor dem Spiel vom Scheck des Landtagspräsidenten, den das Team gemeinsam mit der Organisatorin des Spiels, der Abgeordneten Heike Hofmann, überreichte.