Direkt zum Inhalt

Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss - Anhörung zum Altenpflegegesetz

Mittwoch, 09.05.2018, 14:00 Uhr
SIA_Hände verschiedener Menschen übereinander. Gemeinschaft symbolisierend. Fotolia 110480620

Sitzungsraum 204 M

78. Sitzung (14:00 Uhr)
Öffentliche mündliche Anhörung zu dem Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für ein Zweites Gesetz zur Änderung des Hessischen Altenpflegegesetzes
– Drucks. 19/6075

Eingang: Pforte Kavalierhaus
Anmeldung für interessierte Bürger/innen vorab telefonisch bei:Frau Müller, Tel.: 0611-350 343 oder am Tag der Anhörung am Info Point bzw. an der Pforte Kavalierhaus
Personalausweis ist mitzubringen

 

79. Sitzung (im Anschluss an die 78. Sitzung)

Punkt 1:
Gesetzentwurf der Fraktion DIE LINKE für ein Hessisches Gesetz zum Wahlrecht für vollbetreute Menschen – Drucks. 19/5271
INA, SIA
hierzu:
Stellungnahmen der Anzuhörenden
– Ausschussvorlage/INA 19/65 –
– Ausschussvorlage/SIA 19/119 –
(Teil 1 verteilt am 22.03.18, Teil 2 am 11.04.18)
Stenografischer Bericht (öffentliche Anhörung) der 91. INA-Sitzung
am 12.04.2018
(verteilt am 23.04.18)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss überlässt dem federführenden Innenausschuss die Formulierung einer Beschlussempfehlung.
    (einstimmig)

Punkt 2:
a) Gesetzentwurf der Fraktion der FDP für ein Zweites Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB) – Drucks. 19/6267 zu Drucks. 19/5624

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Die Beschlussfassung wird vertagt.
    (einvernehmlich)

b) Dringlicher Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend Förderung der landesweiten Vernetzung der Elternbeiräte von Kitas durch das Land – Einrichtung eines Landeselternbeirats für Kindertageseinrichtungen als Ziel – Drucks. 19/6337

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Die Beschlussfassung wird vertagt.
    (einvernehmlich)

Punkt 3:
Gesetzentwurf der Fraktion der FDP für ein Drittes Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB) – Drucks. 19/5959
hierzu:
Stellungnahmen der Anzuhörenden
– Ausschussvorlage/SIA/19/122 –
(Teil 1 verteilt am 29.03.18)
Stenografischer Bericht (öffentliche Anhörung) der 75. SIA-Sitzung
am 12.04.18
(verteilt am 25.04.18)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in zweiter Lesung abzulehnen.
    (CDU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE gegen FDP)

Punkt 4:
Gesetzentwurf der Fraktion der FDP für ein Drittes Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB) – Drucks. 19/6283

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss beabsichtigt, in der Sitzung am 9. August 2018 eine öffentliche mündliche Anhörung durchzuführen.
    Die Obleute werden um die Benennung von Anzuhörenden bis zum 18. Mai 2018 gebeten.
    (einvernehmlich)

Punkt 5:
Antrag der Fraktion DIE LINKE betreffend Wahlrecht für Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit – Drucks. 19/5272
INA, SIA

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss überlässt dem federführenden Innenausschuss die Formulierung einer Beschlussempfehlung.
    (CDU, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP gegen DIE LINKE)

Punkt 6:
a) Antrag der Abg. Gnadl, Alex, Decker, Di Benedetto, Merz, Roth, Dr. Sommer (SPD) und Fraktion betreffend Ausbildung garantieren – Fachkräftebedarf sichern – jungen Menschen Perspektive geben
– Drucks. 19/6160
SIA, KPA, WVA
Beschluss KPA/19/53 – 11.04.2018:
Der Kulturpolitische Ausschuss empfiehlt dem federführenden Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss, dem Plenum zu empfehlen, den Antrag abzulehnen.
(CDU, GRÜNE gegen SPD, DIE LINKE bei Enthaltung FDP)
Beschluss WVA 19/62 – 12.04.2018:
Der Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung schlägt dem federführenden Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss vor, dem Plenum die Ablehnung des Antrags zu empfehlen.
(CDU, GRÜNE gegen SPD, LINKE bei Enth. FDP)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, DIE LINKE bei Stimmenthaltung FDP)

b) Dringlicher Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend gute Bedingungen für Auszubildende in Hessen – Drucks. 19/6188
SIA, KPA, WVA
Beschluss KPA/19/53 – 11.04.2018:
Der Kulturpolitische Ausschuss empfiehlt dem federführenden Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss, dem Plenum zu empfehlen, den Dringlichen Entschließungsantrag anzunehmen.
(CDU, GRÜNE gegen SPD, DIE LINKE bei Enthaltung FDP)
Beschluss WVA 19/62 – 12.04.2018:
Der Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung schlägt dem federführenden Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss vor, dem Plenum die Annahme des Dringlichen Entschließungsantrags zu empfehlen.
(CDU, GRÜNE gegen LINKE bei Enth. SPD, FDP)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Dringlichen Entschließungsantrag anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, DIE LINKE bei Stimmenthaltung FDP)

Punkt 7:
Antrag der Fraktion der FDP betreffend Fachkräftegewinnung für Kindertagesstätten hat höchste Priorität – Drucks. 19/6288

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, DIE LINKE, FDP)

Punkt 8:
a) Antrag der Fraktion DIE LINKE betreffend Gesundheitsämter müssen über Schwangerschaftsabbruch informieren – Drucks. 19/6335

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Die Beschlussfassung wird vertagt.
    (einvernehmlich)

b) Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend erweiterter Informationszugang für Frauen bei Schwangerschaftskonfliktberatung – Drucks. 19/6382 –

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Entschließungsantrag anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE gegen SPD, FDP)
    Zu Beginn der Sitzung kam der Ausschuss überein, den Antrag und den Entschließungsantrag in öffentlicher Sitzung zu beraten.

Punkt 9:
Berichtsantrag der Abg. Schott (DIE LINKE) und Fraktion betreffend Versorgungsatlanten und ambulanter Gesundheitsversorgung – Drucks. 19/5814
hierzu:
Schreiben des HMSI
– Ausschussvorlage/SIA/19/123 –
(eingegangen und verteilt am 14.03.18)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Berichtsantrag wird von der Tagesordnung abgesetzt.
    (einvernehmlich)

Punkt 10:
Berichtsantrag der Abg. Merz, Alex, Decker, Di Benedetto, Gnadl, Roth Dr. Sommer, Strube (SPD) und Fraktion betreffend Hessische Initiative „Gemeinsam aktiv für die Integration von Flüchtlingen in die Arbeitswelt – Perspektiven für Menschen, Wirtschaft, Arbeitsmarkt,
Hessen“ – Drucks. 19/6026
hierzu:
Schreiben des HMSI vom 06.03.2018
– Ausschussvorlage/SIA/19/126 –
(eingegangen am 03.04.18, verteilt am 06.04.18)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Berichtsantrag wird von der Tagesordnung abgesetzt.
    (einvernehmlich)

Punkt 11:
Berichtsantrag der Abg. Gnadl, Alex, Barth, Faeser, Geis, Habermann, Hartmann, Hofmann, Hofmeyer, Löber, Müller (Schwalmstadt), Özgüven, Dr. Sommer, Strube, Waschke, Ypsilanti (SPD) und Fraktion betreffend Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes (ProstSchG)
– Drucks. 19/6054
hierzu:
Schreiben des HMSI
– Ausschussvorlage/SIA/19/127 –
(eingegangen und verteilt am 18.04.18)

  • Beschluss:
    SIA 19/79 – 09.05.2018
    Der Berichtsantrag wird von der Tagesordnung abgesetzt.
    (einvernehmlich)

Punkt 12:
Verschiedenes