Direkt zum Inhalt

Thorsten Schäfer-Gümbel

ABG926.jpg
Politikwissenschaftler
SPD, Landesliste
Zuständig für Wahlkreise: 
Gießen II
Anschrift: 
Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Deutschland
Telefon: 
0611/350500
Telefax: 
0611/350525
Geburtsdatum: 
01.10.1969
Geburtsort: 
Oberstdorf/Allgäu
Konfession: 
Evangelisch
Familienstand: 
Verheiratet, 3 Kinder
Lebenslauf: 
  • 1997 Politikwissenschaftler, Magister Artium
  • 1997 Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Politikwissenschaft
  • 1998 Stadtverwaltung Gießen
  • seit 2002 zusätzlich Beratertätigkeit für die SPD-Landtagsfraktion Hessen.
  • Seit 08/1986 Mitglied der SPD.
  • Seit 2009 Landesvorsitzender SPD Hessen
  • seit 2013 stellv. Bundesvorsitzender der SPD.
  • Seit 2001 Mitglied des Kreistags des Landkreises Gießen
  • seit 2006 Mitglied der Regionalversammlung Mittelhessen.
  • Mitglied ver.di
  • 2009 Mitglied der 13., 2010 Mitglied der 14. und 2012 Mitglied der 15. Bundesversammlung
  • Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • Mitglied im Förderverein BBW Südhessen
  • Mitglied im Kuratorium Rheingau Musik Festival.

Abgeordneter von 5. April 2003 bis 19. November 2008, von 19. November 2008 bis 5. Februar 2009 weiterer gewählter Vertreter im Hauptausschuss (Art. 93 HV), Abgeordneter seit 30. Januar 2009;

seit 27. Januar 2009 Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion;

Mitgliedschaften und Funktionen in Ausschüssen und Gremien:
Stellvertretender Vorsitzender:
Ausschuss für Wissenschaft und Kunst von 5. April 2008 bis 19. November 2008,
Mitglied in:
Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks.

Angaben nach den Verhaltensregeln: 

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
Rheingau-Musik-Festival,
Mitglied des Kuratoriums

zu 3. Funktionen in Unternehmen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 2 VR, Nr. 3 AB)
SV Sparkassenversicherung,
Mitglied des Beirats Nord

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Evangelische Landeskirche Hessen und Nassau,
Mitglied der Synode

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Helaba, Frankfurt am Main,
Mitglied des Verwaltungsrats

zu 4. Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
(§ 1 Abs. 2 Nr. 3 VR, Nr. 3 AB)
Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main,
Mitglied des Rundfunkrates

zu 5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
(§ 1 Abs. 2 Nr. 4 VR, Nr. 3 AB)
Förderverein des Berufsbildungswerks Südhessen,
Mitglied des Vorstands