Unsere neuen FSJ-P'ler stellen sich vor

Julian Menn, Fanny Zoe Stoll, Matthes Baecht  (v.l.n.r.), Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei

Hallo,

wir sind die neuen FSJ-Pler/-innen Fanny, Julian und Matthes hier im Hessischen Landtag.

Das erste Mal zu dritt treten wir nun unsere Einsatzstelle in der Kanzlei des Hessischen Landtages an.

Julian beginnt im Bereich Veranstaltungsmanagement und Fanny und Matthes werden im Bereich Besucherdienst, Politische Bildung und Publikationen arbeiten.

Wir sind alle 18 Jahre alt und Abiturienten des Jahrganges 2020. Obwohl wir aus verschiedenen Regionen Hessens kommen, haben wir uns in der Landeshauptstadt Wiesbaden zusammengefunden, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Wir freuen uns auf die kommenden 12 Monate, in denen wir hoffentlich viele neue Erfahrungen sammeln werden. Unter anderem erhoffen wir uns eine persönliche Weiterentwicklung in Form von wachsender Selbstständigkeit. Zusätzlich wünschen wir uns Einblicke hinter die Kulissen der Legislative und in den landespolitischen Alltag. Von unseren Erfahrungen im freiwilligen sozialen Jahr im politischen Leben, ganz nah an der Demokratie, versprechen wir uns eine Vision für unser künftiges berufliches Leben.

Wir drei freuen uns sehr auf die kommende Zeit!

Liebe Grüße, eure neuen FSJ-Pler-innen

P.S: Wenn ihr unsere Arbeit weiterhin verfolgen wollt, schaut gerne bei unserem Blog vorbei.