Direkt zum Inhalt

Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - 19. Sitzung

Mittwoch, 16.09.2020, 10:00 Uhr
ULA-Fotolia_112643253_Subscription_Monthly_XXL.jpg

Punkt 1: 
Dringlicher Berichtsantrag Klaus Gagel (AfD), Andreas Lichert (AfD), Claudia Papst-Dippel (AfD), Gerhard Schenk (AfD) und Fraktion
Klimaschutz in Hessen – kein klimarelevanter Effekt nachweisbar? – Drucks. 20/3554 – 

  • Beschluss: ULA 20/19 – 16.09.2020 
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des mündlichen Berichts als erledigt.  

Punkt 2: 
Dringlicher Berichtsantrag Torsten Felstehausen (DIE LINKE) und Fraktion
Deponie Flörsheim-Wicker: Entsorgung der Aschen aus der Altholzverbrennung im Biomassekraftwerk Flörsheim-Wicker – Drucks. 20/3572 – 

  • Beschluss: ULA 20/19 – 16.09.2020 
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des mündlichen Berichts als erledigt.  

Punkt 3: 
Berichtsantrag  Heidemarie Scheuch-Paschkewitz (DIE LINKE) und Fraktion
Tierhaltung in Hessen – Drucks. 20/2508 – 
hierzu: 
Schreiben des HMUKLV vom 05.07.2020 – Ausschussvorlage ULA 20/15 – 
(eingegangen und verteilt am 09.07.20) 

  • Beschluss: ULA 20/19 – 16.09.2020 
    Die Behandlung wird vertagt 

Punkt 4:  
Verschiedenes 

a) Afrikanische Schweinepest: Sachstandsbericht  
b) Fragen der Abg. Wiebke Knell betreffend Novellierung des Bundesjagdgesetzes, Einnahmen von Hessen-Forst aus der Windenergienutzung und Unterstützung aus dem Hilfefonds für private und kommunale Waldbesitzer zur Erfüllung ihrer Verkehrssicherungspflichten