Direkt zum Inhalt

Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz - 26. Sitzung

Mittwoch, 05.05.2021, 10:00 Uhr
ULA-Fotolia_112643253_Subscription_Monthly_XXL.jpg

Öffentlicher Teil

1. Dringlicher Berichtsantrag
Torsten Felstehausen (DIE LINKE) und Fraktion
Antrag auf Sanierung von Umweltschäden aus der Kaliproduktion
– Drucks. 20/5621

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des mündlichen Berichts im ULA als erledigt.

2.– zur weiteren Beratung –
Große Anfrage
Heike Hofmann (Weiterstadt) (SPD), Gernot Grumbach (SPD), Knut John (SPD), Heinz Lotz (SPD), Torsten Warnecke (SPD), Kerstin Geis (SPD), Karin Hartmann(SPD), Bijan Kaffenberger (SPD), Gerald Kummer (SPD), Fraktion der SPD
Zustand des Waldes und Wasserversorgung
– Drucks. 20/2968 zu Drucks. 20/2443

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Die Behandlung wird vertagt.

 

Nicht öffentlicher Teil

3. Gesetzentwurf
Fraktion der CDU,
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Gesetz zum Verbot der Verwendung von Totschlagfallen und zur Verlängerung der Geltungsdauer des Hessischen Jagdgesetzes
– Drucks. 20/5545

4. Dringlicher Antrag
Fraktion der Freien Demokraten
Fangjagd praxisnah gestalten – moderne Technik fördern – Jagdverordnung anpassen
– Drucks. 20/5612

  • Beschluss zu den Punkten 3 und 4:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der ULA beabsichtigt, zu dem Gesetzentwurf und dem Dringlichen Antrag eine schriftliche Anhörung durchzuführen.
    Die Fraktionen werden gebeten, die Anzuhörenden bis zum 12. Mai 2021 zu benennen.
    Die Auswertung der Stellungnahmen und die Formulierung der Be-schlussempfehlungen an das Plenum erfolgen in der ULA-Sitzung am 23. Juni 2021.

5. Antrag
Fraktion der Freien Demokraten
Ja zur Gentechnik im Innovationsland Hessen – technologie-offene Forschung & Entwicklung fördern – aus den Erfahrungen mit COVID-19 lernen – Hessen muss sich als starker Pharmastandort für die Anpassung des BImSchG einsetzen
– Drucks. 20/4891
ULA, WVA

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, AfD, DIE LINKE gegen Freie Demokraten)

6. Dringlicher Antrag
Fraktion der CDU, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Hessische Impfstrategie weiter vorantreiben – bestehende Impfstoffproduktion ausweiten
– Drucks. 20/4998
ULA, WVA

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz empfiehlt dem Plenum, den Dringlichen Antrag anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, AfD, DIE LINKE, Freie Demokraten)

7. Dringlicher Antrag
Fraktion der AfD
CO2-Gehalt und Erdtemperatur entkoppeln sich – Hessen braucht eine Klimadebatte 2.0 und muss Klimaschutzmaßnahmen auf den Prüfstand stellen
– Drucks. 20/5617

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Die Behandlung wird vertagt.

8. Berichtsantrag
Heike Hofmann (Weiterstadt) (SPD), Gernot Grumbach (SPD), Knut John (SPD), Heinz Lotz (SPD), Torsten Warnecke (SPD) und Fraktion
Schutz der Moore in Hessen
– Drucks. 20/4202 -
hierzu:
Schreiben des HMUKLV vom 26.02.2021
– Ausschussvorlage ULA 20/21 –
(eingegangen und verteilt am 09.03.2021)

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im ULA als erledigt.
    Das HMUKLV wird gebeten, folgende Nachfrage zur Antwort auf Frage 16 zu beantworten: Auf welche Höhe belaufen sich die Finanzmittel, die 2020 für Maßnahmen mit Moorbezug insgesamt ausgegeben wurden?

9. Berichtsantrag
Fraktion der Freien Demokraten
Kleine und mittelständische Unternehmen der Forst- und Waldwirtschaft und die Rolle von HessenForst
– Drucks. 20/4944
hierzu:
Schreiben des HMUKLV vom 12.04.2021
– Ausschussvorlage ULA 20/24 –
(eingegangen und verteilt am 16.04.2021)

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im ULA als erledigt.

10. Berichtsantrag
Fraktion der Freien Demokraten
FSC-Zertifizierung des Staatswaldes und Aufarbeitung von Kalamitätsholz
– Drucks. 20/4945
hierzu:
Schreiben des HMUKLV vom 25.03.2021
– Ausschussvorlage ULA 20/23 –
(eingegangen und verteilt am 07.04.2021)

  • Beschluss:
    ULA 20/26 – 05.05.2021
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im ULA als erledigt.