Direkt zum Inhalt

Ausschuss für Wissenschaft und Kunst - 49. Sitzung

Dienstag, 06.12.2022, 20:30 Uhr
WKA_Theaterfoyer im Stil des Neobarock

im Anschluss an die Plenarsitzung

1. Antrag
Dr. Daniela Sommer (SPD), Ulrike Alex (SPD),
Christoph Degen (SPD), Gernot Grumbach (SPD) und Fraktion
Streit um die Zukunft des Universitätsklinikums Gießen/Mar-burg – Vereinbarung abschließen, Kündigungen und Ausglie-derungen verhindern
– Drucks. 20/9636

  • Beschluss:
    WKA 20/49 – 06.12.2022
    Der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst empfiehlt dem Plenum, die Punkte 1 bis 3 sowie 5 des Antrags abzulehnen
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, AfD, Freie Demokraten und DIE LINKE)
    sowie die Punkte 4 und 6 des Antrags abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Freie Demokraten gegen SPD, AfD und DIE LINKE)

2. Antrag
Fraktion DIE LINKE
Gezerre um die Zukunft des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) belegt: Die Privatisierung war, ist und bleibt ein Fehler, der rückgängig gemacht gehört.
– Drucks. 20/9637

  • Beschluss:
    WKA 20/49 – 06.12.2022
    Der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst empfiehlt dem Plenum, die Punkte 1 bis 3 des Antrags abzulehnen
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und AfD gegen Freie Demokraten und DIE LINKE bei Stimmenthaltung SPD)
    sowie die Punkte 4 bis 7 des Antrags abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, AfD und Freie Demokraten gegen DIE LINKE bei Stimmenthaltung SPD)

3. Entschließungsantrag
Fraktion der CDU, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Fraktion der SPD, Fraktion der Freien Demokraten
Gemeinsam die Folgen der Energiekrise für Hessens Kulturbetrieb bewältigen
– Drucks. 20/9638

  • Beschluss:
    WKA 20/49 – 06.12.2022
    Der Ausschuss für Wissenschaft und Kunst empfiehlt dem Plenum, den Entschließungsantrag anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD und Freie Demokraten
    gegen AfD bei Stimmenthaltung DIE LINKE)

4. Verschiedenes