Direkt zum Inhalt

Europaausschuss - 20. Sitzung

Donnerstag, 27.01.2022, 15:00 Uhr
Europafahne mit Sternenkreis. Foto: Fotolia_109956473_Subscription_Monthly_XL.jpg

Öffentlicher Teil

1. Frühwarndokumente

TOP A: ohne Beratung
a)
Vorschlag  für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 und der Richtlinie 2014/59/EU im Hinblick auf die aufsichtliche Behandlung global systemrelevanter Institutsgruppen mit einer multiplen Abwicklungsstrategie und eine Methode für die indirekte Zeichnung von Instrumenten, die zur Erfüllung der Mindestanforderung an Eigenmittel und berücksichtigungsfähige Verbindlichkeiten berücksichtigungsfähig sind – COM(2021) 665 final
Fristbeginn: 19.11.2021 Fristende: 07.02.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Ismail Tipi
b)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Verbringung von Abfällen und zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 125/2013 und (EU) 2020/1056 – COM(2021) 709 final
Fristbeginn: 22.11.2021 Fristende: 08.02.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Tobias Utter
c)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Maßnahmen gegen Verkehrsunternehmen, die Menschenhandel oder die Schleusung von Migranten im Zusammenhang mit der unerlaubten Einreise in das Gebiet der Europäischen Union erleichtern oder daran beteiligt sind – COM(2021) 753 final
Infovermerk
Fristbeginn: 06.12.2021 Fristende: 22.02.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Sabine Waschke
(ELB-Dokument INA – Ausschuss nicht erreicht)
d)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Transparenz und das Targeting politischer Werbung – COM(2021) 731 final
Infovermerk
Fristbeginn: 13.12.2021 Fristende: 01.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Sabine Bächle-Scholz
(ELB-Dokument DDA, INA – keine Beratung angemeldet)
e)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 549/2013 und zur Aufhebung von 11 Rechtsakten im Bereich Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung – COM(2021) 776 final
Fristbeginn: noch offen Fristende: noch offen
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Dr. Ralf-Norbert Bartelt
f)
Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2008/118/EG und der Richtlinie (EU) 2020/262 (Neufassung) bezüglich Tax-free-Verkaufsstellen im französischen Terminal des Kanaltunnels – COM(2021) 817 final
Fristbeginn: 17.12.2021 Fristende: 07.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Silvia Brünnel
g)
Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Plattformarbeit – COM(2021) 762 final
Infovermerk
Fristbeginn: 20.12.2021 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Miriam Dahlke
(ELB-Dokument DDA, SIA – Ausschüsse nicht erreicht)
h)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 im Hinblick auf Vorschriften für das Kreditrisiko, das Risiko einer Anpassung der Kreditbewertung, das operationelle Risiko, das Marktrisiko und die Eigenmitteluntergrenze (Output-Floor) – COM(2021) 664 final
Fristbeginn: 04.01.2022 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Dr. Horst Falk
i)
Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2013/36/EU im Hinblick auf die Aufsichtsbefugnisse, Sanktionen, Zweigstellen aus Drittländern sowie Umwelt-, Sozial- und Unternehmens-führungsrisiken und zur Änderung der Richtlinie 2014/59/EU – COM(2021) 663 final
Fristbeginn: 04.01.2022 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Karina Fissmann
j)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) 2018/1727 des Europäischen Parlaments und des Rates sowie des Beschlusses 2005/671/JI des Rates im Hinblick auf den digitalen Informationsaustausch in Terrorismusfällen – COM(2021) 757 final
Fristbeginn: noch offen Fristende: noch offen
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Gerald Kummer
k)
Vorschlag für eine Empfehlung des Rates zur operative polizeilichen Zusammenarbeit – COM(2021) 780 final
Fristbeginn: 10.01.2022 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Hans-Jürgen Müller (Witzenhausen)
(ELB-Dokument INA – Ausschuss nicht erreicht)

  • Beschluss zu Punkt 1 A a) bis k):
    EUA 20/20 – 27.01.2022
    Die Vorhaben enthalten keine Subsidiaritätsrelevanz und werden für den Hessischen Landtag für erledigt erklärt.
    (einstimmig)

TOP B: mit Beratung
a)
Vorschlag für eine Verordnung des Rates zur Änderung der Verordnung (EU, Euratom) 2020/2093 zur Festlegung des mehrjährigen Finanzrahmens für die Jahre 2021 bis 2027 – COM(2021) 569 final
Fristbeginn: 10.01.2022 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Stephan Grüger
(ELB-Dokument HHA – Ausschuss nicht erreicht)
b)
Vorschlag für einen Beschluss des Rates zur Änderung des Beschlusses (EU, Euratom) 2020/2053 über das Eigenmittelsystem der Europäischen Union – COM(2021) 570 final
Fristbeginn: 10.01.2022 Fristende: 08.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Erich Heidkamp
(ELB-Dokument HHA – Ausschuss nicht erreicht)

  • Beschluss zu 1 B a) und b):
    EUA 20/20 – 27.01.2022
    Die Subsidiaritätsbeobachtung durch die Hessische Landesregierung wird unterstützt. Die Landesregierung wird gebeten, über weitere Entwicklungen zu informieren.
    (einstimmig)

c)
Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Transparenz und das Targeting politischer Werbung – COM(2021) 731 final
Infovermerk
Fristbeginn: 13.12.2021 Fristende: 01.03.2022
Plenum BR: vorauss. 11.02.2022
Berichterstattung: Sabine Bächle-Scholz
(ELB-Dokument DDA, INA – keine Beratung angemeldet)

  • Beschluss:
    EUA 20/20 – 27.01.2022
    Die Subsidiaritätsbeobachtung durch die Hessische Landesregierung wird unterstützt. Die Landesregierung wird gebeten, über weitere Entwicklungen zu informieren.
    (einstimmig)

 

Nicht öffentlicher Teil

2. Bericht der Landesregierung über Europaangelegenheiten

  • Beschluss:
    EUA 20/20 – 27.01.2022
    Der Europaausschuss hat den Bericht der Landesregierung entgegengenommen und besprochen.
    (einvernehmlich)

3. Verschiedenes
• Nachfrage des Abg. Stephan Grüger
• Informationsreise in die Emilia-Romagna
Die Informationsreise vom 08. bis 11.03.2022 wird nicht stattfinden. Die Obleute werden gebeten, sich am Rande des nächsten Plenums auf einen Ersatztermin zu verständigen. Die mit der Programmplanung betraute Staatskanzlei wird gebeten, die Partnerregion in geeigneter Art und Weise über den aktuellen Stand zu informieren, die Ausschussgeschäftsführung wird gebeten, die bereits gebuchten Reiseverbindungen zu stornieren.
• Verabschiedung von StS Mark Weinmeister