Direkt zum Inhalt

Europaausschuss - 5. Sitzung

Dienstag, 03.12.2019, 18:30 Uhr bis Mittwoch, 04.12.2019, 12:00 Uhr
Europafahne mit Sternenkreis. Foto: Fotolia_109956473_Subscription_Monthly_XL.jpg

in der Vertretung des Landes Hessen bei der Europäischen Union, Rue Montoyer 21, 1000 Brüssel, Konferenzraum, 7. Stock
 

Dienstag, 03.12.2019, 18:30 Uhr

Öffentlicher Teil

Punkt 1:
Frühwarndokumente
TOP A: ohne Beratung
a) Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1306/2013 in Bezug auf die Haushaltsdisziplin ab dem Haushaltsjahr 2021 sowie der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 in Bezug auf die Flexibilität zwischen den Säulen für das Kalenderjahr 2020 – COM(2019) 580 final
Anhang
Fristbeginn: 12.11.2019 Fristende: 29.01.2020
Plenum BR: vorauss. 14.02.2020
Berichterstattung: Mirjam Schmidt
b) Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates mit Übergangsvorschriften für die Unterstützung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und dem Europäischen Garantiefonds für die Landwirtschaft (EGFL) im Jahr 2021, zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 228/2013, (EU) Nr. 229/2013 und (EU) Nr. 1308/2013 hinsichtlich der Mittel und ihrer Aufteilung im Jahr 2021 sowie zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 1305/2013, (EU) Nr. 1306/2013 und (EU) Nr. 1307/2013 in Bezug auf ihre Mittel und ihre Anwendbarkeit im Jahr 2021 – COM(2019) 581 final
Fristbeginn: 18.11.2019 Fristende: 04.02.2020
Plenum BR: vorauss. 14.02.2020
Berichterstattung: Oliver Stirböck

Nicht öffentlicher Teil

Punkt 2:
Bericht der Landesregierung über Europaangelegenheiten

Punkt 3:
Verschiedenes

Mittwoch, 04.12.2019, 9:00 Uhr

09:00 – 10:00 Uhr Gespräch mit Christian Krappitz, Task Force Beziehungen mit dem Vereinigten Königreich, Europäische Kommission
Thema: Stand Ratifizierung des Brexit-Abkommens und künftige Beziehungen zwischen der EU-27 und dem Vereinigten Königreich
10:00 – 11:00 Uhr Gespräch mit Luisa Rölke, Leiterin Referat Umwelt, Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Europäischen Union
Thema: Klimapolitik
11:00 – 11:45 Uhr Gespräch mit Klaus Welle, Generalsekretär des Europäischen Parlaments
Thema: Aktuelle Situation im Europäischen Parlament nach der Europawahl