Direkt zum Inhalt

Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss - 25. Sitzung

Donnerstag, 12.03.2020, 16:00 Uhr
3 Paar Hände übereinander gelegt, symbolisiert Gemeinschaft - Foto: Fotolia 110480620

Sitzungsraum 501 A

Punkt 1:
Antrag
Fraktion der SPD
Frühkindliche Bildung stärken – Kommunen und freie Träger nachhaltig entlasten – Investitionslücke von knapp 1 Mrd. Euro schließen
– Drucks. 20/2361

  • Beschluss:
    SIA 20/25 – 12.03.2020
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, DIE LINKE; Stimmenthaltung AfD, Freie Demokraten)

Punkt 2:
Dringlicher Berichtsantrag
Christiane Böhm (DIE LINKE) und Fraktion
Nichteinbindung der Kreisklinik Wolfhagen in das Rettungsgeschehen beim Anschlag in Volkmarsen
– Drucks. 20/2482

  • Beschluss:
    SIA 20/25 – 12.03.2020
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss als erledigt.
    (einvernehmlich)

Punkt 3:
Dringlicher Berichtsantrag
Fraktion der SPD
Bundesinvestitionsprogramm zur Kinderbetreuungsfinanzierung 2017 – 2020 und Einführung eines Landesinvestitionsprogramms
– Drucks. 20/2501

  • Beschluss:
    SIA 20/25 – 12.03.2020
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Be-richts im Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss als erledigt.
    (einvernehmlich)

Punkt 4:
Berichtsantrag
Christiane Böhm (DIE LINKE), Saadet Sönmez (DIE LINKE) und Fraktion
Sprachmittlung im Gesundheitswesen
– Drucks. 20/1293
hierzu:
Schreiben des HMSI vom 29.01.2020
– Ausschussvorlage SIA 20/24 –
(eingegangen und verteilt am 30.01.2020)

  • Beschluss:
    SIA 20/25 – 12.03.2020
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss als erledigt.
    (einvernehmlich)

Punkt 5:
Petitionen

Punkt 6:
Verschiedenes