Direkt zum Inhalt

Hauptausschuss - 34. Sitzung

Donnerstag, 10.11.2022, 10:00 Uhr
HAA-Fotolia_78425827_Subscription_Monthly_XXL.jpg

1. Gesetzentwurf
Landesregierung
Gesetz zur Modernisierung medienrechtlicher Vorschriften
– Drucks. 20/8762

hierzu:
Änderungsantrag
Fraktion der CDU,
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
– Drucks. 20/9305

Änderungsantrag
Fraktion der SPD
– Drucks. 20/9525

Stenografischer Bericht
(verteilt am 22.09.2022)
hier: Auswertung der Anhörung und Beschlussfassung

  • Beschluss:
    HAA 20/34 – 10.11.2022
    Der Hauptausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf unter Berücksichtigung des Änderungsantrags der Fraktionen CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Drucks. 20/9305, in zweiter Le-sung anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, bei Enthaltung AfD, Freie Demokraten, DIE LINKE)
    Zuvor wurde der Änderungsantrag der Fraktionen CDU und BÜND-NIS 90/DIE GRÜNEN, Drucks. 20/9305, angenommen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Freie Demokraten, DIE LINKE gegen SPD, bei Enthaltung AfD)
    Der Änderungsantrag der Fraktion der SPD, Drucks. 20/9525, wurde abgelehnt.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, AfD, Freie Demokraten, DIE LINKE)

2. Bundesratsangelegenheiten
Kurzberichte (51. und 52.) der 20. Wahlperiode der Landesre-gierung; Informationen über www.bundesrat.de

  • Beschluss:
    HAA 20/34 – 10.11.2022
    Der Hauptausschuss hat die Berichte entgegengenommen.

3. Petitionen

4. Verschiedenes

Termine
Sondersitzung am Mittwoch, 16.11.2022, im Anschluss an die Plenarsitzung.
Hier: Vorbereitung der zweiten Lesung des Gesetzentwurfs der SPD-Fraktion, Drucks. 20/9505 – sofern vom Plenum überwiesen.

Die für den 1. Dezember 2022 im Landtagskalender vorgesehene Sitzung entfällt.

Frage der Abg. Angelika Löber