Direkt zum Inhalt

Innenausschuss - 16. Sitzung

Donnerstag, 28.11.2019, 10:00 Uhr
INA Polizist Rückansicht mit Aufschrift Polizei, Kelle in der Hand_Fotolia_78969517

Punkt 1 und 2 öffentlich

Punkt 1: – zur abschließenden Beratung –
Antrag
Fraktion der SPD
Mikroplastik bei Sportanlagen
– Drucks. 20/767
hierzu:
Sachstandsbericht des HMdIS vom 23.09.2019
(eingegangen und verteilt am 23.09.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Antrag wird von der Tagesordnung abgesetzt.

Punkt 2:
Große Anfrage
Fraktion der AfD
Verpflichtungserklärungen und Erstattungsbescheide in Hessen
– Drucks. 20/875 zu Drucks. 20/152

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss hat die Antwort der Landesregierung zur Großen Anfrage in öffentlicher Sitzung besprochen.

Punkt 3:
Gesetzentwurf
Landesregierung
Gesetz zur Änderung des Gesetzes über kommunale Gemeinschaftsarbeit und anderer Rechtsvorschriften
– Drucks. 20/1088
hierzu:
Unterlagen zur Regierungsanhörung
(per E-Mail verteilt an Mitglieder und FraktAsse am 23.09.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in zweiter Lesung unverändert anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, Freie Demokraten gegen AfD bei Enthaltung DIE LINKE)

Punkt 4:
Gesetzentwurf
Landesregierung
Zweites Gesetz zur Änderung des Hessischen Glücksspielgesetzes
– Drucks. 20/1089
hierzu:
Änderungsantrag
Fraktion der SPD und Fraktion der Freien Demokraten
– Drucks. 20/1308
Stellungnahme der Anzuhörenden
– Ausschussvorlage INA 20/9 –
(Teile 1, 2, 3 und 4 verteilt am 15.10.19)
Stenografischer Bericht der 13. INA-Sitzung vom 17.10.2019 (öffentliche Anhörung)
(verteilt am 07.11.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in zweiter Lesung unverändert anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, AfD bei Enthaltung SPD, Freie Demokraten, DIE LINKE)
    Zuvor wurde der Änderungsantrag Drucks. 20/1308 abgelehnt.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, Freie Demokraten, DIE LINKE bei Enthaltung AfD)

Punkt 5:
Gesetzentwurf
Landesregierung
Gesetz zur Änderung des Hessischen Sicherheitsüberprüfungsgesetzes
– Drucks. 20/1090
hierzu:
Stellungnahme der Anzuhörenden
– Ausschussvorlage INA 20/10 –
(Teil 1 verteilt am 15.10.19)
Stenografischer Bericht der 14. INA-Sitzung vom 17.10.2019 (öffentliche Anhörung)
(verteilt am 07.11.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in zweiter Lesung unverändert anzunehmen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, AfD gegen SPD, Freie Demokraten, DIE LINKE)

Punkt 6:
Antrag
Karl Hermann Bolldorf (AfD) und Fraktion
Hessen zu einem attraktiven Zukunftsstandort für eSports machen
– Drucks. 20/1100

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, DIE LINKE gegen AfD bei Enthaltung Freie Demokraten)

Punkt 7:
Entschließungsantrag
Fraktion der SPD
Desaströse Informationspolitik von Innenminister Beuth – umfassende Aufklärung dringend notwendig
– Drucks. 20/1411

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Innenausschuss empfiehlt dem Plenum, den Entschließungsantrag abzulehnen.
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, Freie Demokraten, DIE LINKE bei Enthaltung AfD)

Punkt 8:
Berichtsantrag
Torsten Felstehausen (DIE LINKE), Hermann Schaus (DIE LINKE) und Fraktion
Demonstration der neonazistischen Kleinstpartei „DIE RECHTE“ und friedliche Gegenproteste von über 10.000 Menschen, sowie großflächige Polizeimaßnahmen mit 2.000 Polizistinnen und Polizisten am 20. Juli 2019 in Kassel
– Drucks. 20/1032
hierzu:
Schreiben des HMDIS vom 15.10.2019
– Ausschussvorlage INA 20/11 –
(eingegangen und verteilt am 21.10.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme eines mündlichen Berichts des Ministers als erledigt.

Punkt 9:
Besondere Vorkommnisse im Bereich des Innern

Punkt 10:
Petitionen

Punkt 11:
Verschiedenes
 Information der Landesregierung zur Erfassung von Straftaten wegen politisch motivierter Kriminalität
 Beschluss über die Informationsreise des Innenausschusses

Nachtrag:
Berichtsantrag
Fraktion der SPD
eSports in Hessen
– Drucks. 20/868
DDA, INA
hierzu:
Schreiben des HMDIS vom 21.11.2019
– Ausschussvorlage INA 20/8 –
– Ausschussvorlage DDA 20/2 –
(eingegangen und verteilt am 26.11.2019)

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme eines mündlichen Berichts des Ministers im Innenausschuss als erledigt.

Dringlicher Berichtsantrag
Fraktion der SPD
Fraktion der Freien Demokraten
Fraktion DIE LINKE
Rolle der Sicherheitsbehörden bei der Beobachtung von Stephan E. – Innenminister Beuth muss endlich umfassend aufklären!
– Drucks. 20/1571

  • Beschluss:
    INA 20/16 – 28.11.2019
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme eines mündlichen Berichts des Ministers als erledigt.