Direkt zum Inhalt

Internationale Jugendbegegnung Saratow – Hessen

Donnerstag, 18.07.2019, 10:00 Uhr
VP Lorz und Abg. Feldmayer bei der Jugendbegegnung Saratow – Hessen, Foto: Hessischer Landtag, Kanzlei, 2019

Seit 25 Jahren führt die Hessische Jugendfeuerwehr eine internationale Jugendbegegnung mit dem MCHS (Ministerium für besondere Notfallsituationen) in der Region Saratow in Russland durch. Zum Jubiläum fand nun eine Begegnung mit dem Leitthema „Geschichte bewahren – Zukunft gestalten“ in Hessen statt.

Auf dem Programmzettel stand auch die Volksvertretung des Landes. Vizepräsident Frank Lortz (CDU) und die Abgeordnete Martina Feldmayer ( BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) begrüßten  die Gäste beim Mittagessen. Für die Landesjugendfeuerwehrleitung waren der Landesjugendfeuerwehrwart Markus Potthof und der Fachgruppenleiter Internationale Jugendarbeit Klaus Splittdorf dabei.

Die etwa 40 Teilnehmer aus beiden Ländern konnten erlebnisreiche Tage verbringen und dabei viel über die jeweils "andere" Kultur erfahren.