Direkt zum Inhalt

Sozial- und Integrationspolitischer Ausschuss - 38. Sitzung

Donnerstag, 17.09.2020, 17:00 Uhr
3 Paar Hände übereinander gelegt, symbolisiert Gemeinschaft - Foto: Fotolia 110480620

Punkt 1: 
Gesetzentwurf Landesregierung
Zweites Gesetz zur Änderung des Landesaufnahmegesetzes – Drucks. 20/2965 – 
hierzu: 
Stellungnahmen der Anzuhörenden – Ausschussvorlage SIA 20/31 – 
(Teil 1 verteilt am 10.08.20) 
Stenografischer Bericht der 33. SIA-Sitzung (öffentliche Anhörung) am 20.08.2020 
(verteilt am 07.09.20) 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in zweiter Lesung anzunehmen.  
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, AfD, Freie Demokraten und DIE LINKE) 

Punkt 2: 
Gesetzentwurf Fraktion der SPD
Gesetz zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung in Hessen – Drucks. 20/3445 zu Drucks. 20/2356 – 
hier: Vorbereitung der dritten Lesung 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Gesetzentwurf in dritter Lesung abzulehnen.  
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, AfD, Freie Demokraten und DIE LINKE gegen SPD)

Punkt 3: 
Dringlicher Antrag Fraktion der SPD
1,5 Millionen Euro Soforthilfen für Frauenhäuser und Beratungsstellen in Hessen während der Corona-Pandemie – Drucks. 20/2814 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Die antragstellende Fraktion hat den Antrag zurückgezogen.  

Punkt 4: 
Entschließungsantrag Fraktion der CDU, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Schutz von Frauen und Kindern vor Gewalt in Zeiten der CoronaPandemie – Drucks. 20/3464 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Entschließungsantrag anzunehmen.  
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen SPD, AfD und die LINKE; Stimmenthaltung: Freie Demokraten)  

Punkt 5: 
Antrag Fraktion der Freien Demokraten
AWO-Skandal aufklären, Konsequenzen ziehen, Vertrauen schaffen – Drucks. 20/3468 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Antrag abzulehnen. 
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD gegen AfD, Freie Demokraten; Stimmenthaltung: DIE LINKE)  

Punkt 6: 
Dringlicher Entschließungsantrag Fraktion der CDU, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Aufklärung des AWO-Skandals in Frankfurt und Wiesbaden – Drucks. 20/3541 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Dringlichen Entschließungsantrag anzunehmen.  
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD gegen AfD, Freie Demokraten und DIE LINKE)

Punkt 7: 
Dringlicher Entschließungsantrag Fraktion der AfD
Vollumfängliche Aufklärung des AWO-Skandals – Drucks. 20/3550 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss empfiehlt dem Plenum, den Dringlichen Entschließungsantrag abzulehnen.  
    (CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SPD, Freie Demokraten und DIE LINKE gegen AfD) 

Punkt 8: 
Dringlichen Berichtsantrag Dr. Daniela Sommer (SPD), Lisa Gnadl (SPD), Ulrike Alex (SPD), Frank-Tilo Becher (SPD), Wolfgang Decker (SPD), Nadine Gersberg (SPD), Turgut Yüksel (SPD) und Fraktion der SPD
Corona-Abstriche in der Altenpflege und in Behinderteneinrichtungen – Drucks. 20/3600 – 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Dringliche Berichtsantrag gilt mit der Entgegennahme des Berichts im Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss als erledigt. 
    (einvernehmlich)

Punkt 9: 
Gemeinsamer Erfahrungs- und Tätigkeitsbericht zur Entwicklung des Anteils der Menschen mit Behinderungen in der Landesverwaltung im Jahr 2018 sowie Bericht nach § 18 Abs. 4 Hessisches Gesetz zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (Hessisches Behinderten-Gleichstellungsgesetz – HessBGG) 
hierzu: 
– Ausschussvorlage SIA 20/34 – 
(eingegangen 30.06.20, verteilt am 01.07.20) 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss nimmt den Bericht entgegen. 
    (einvernehmlich)

Punkt 10: 
Bericht des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration Betreute Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen in Hessen im Jahr 2018 gem. § 7 der „Vereinbarung über die Einrichtung, Zusammensetzung und Konkretisierung der Aufgaben der Fachkommission nach § 3b des HAG/SGB XII“. 
(verteilt am 07.09.2020) 

  • Beschluss: SIA 20/38 – 17.09.2020 
    Der Sozial- und Integrationspolitische Ausschuss nimmt den Bericht zur Kenntnis. 
    (einvernehmlich)

Punkt 11: 
 Verschiedenes